Email: service@hantermann.eu   Telefon: +49 (0) 2822 699 500

Unser Beitrag zu COVID-19
Wir sind für Sie da


Das Corona-Virus nimmt immer mehr Einfluss auf Menschen und Unternehmen, nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. In dieser schweren Zeit unternimmt Hantermann alle Maßnahmen und Anstrengungen, um unsere Kunden und Partner weiterhin beliefern zu können. Selbstverständlich ist unser Service und Beratung weiterhin für Sie telefonisch aktiv.



     Menschen müssen weiterhin essen

     Gerade in der Zeit  dieser gesundheitlichen Herausforderungen müssen Ernährung und Hygiene gemeinsam
Hand in Hand gehen.
Sie als Gastronom haben die Möglichkeit mit Ihrem Mitnahme- und Lieferservice die Menschen weiterhin mit Speisen und Köstlichkeit den Alltag in dieser schweren Zeit etwas zu versüßen. Überlegen Sie welche Schritte Sie noch unternehmen können, um Ihren Kunden noch mehr Sicherheitsgefühl in dieser Situation zu geben.

     Viele hilfreiche Informationen bekommen Sie von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit.
Hier erfahren Sie mehr darüber.




             



Hilfreiche Tipps und Ideen

• Denken Sie darüber nach Ihre Speisen und Getränke weiterhin als Mitnahmegerichte anzubieten.
• Erwägen Sie, einen Lieferservice für Ihre Stammgäste und Jedermann anzubieten.
• Seien Sie offen für den Lieferservice und Online-Bestellungen.
• Informieren Sie die Menschen über die Social-Medien über Ihr Angebot zum Mitnehmen und Ihren
Lieferservice mit Beiträgen und Kampagnen.
• Verwenden Sie Take- Away Verpackungen, Einweggeschirr und Kaffee-Einwegbecher für Ihre Gerichte
und Getränke zum Mitnehmen und die Sie an Ihre Kunden ausliefern.
• Sie sollten ausschließlich Einwegtischwäsche verwenden, wie Servietten und Bestecktaschen.
• Setzen Sie auf Einwegbesteck, es ist sicherer und hygienischer als herkömmliches Besteck.
• Bieten Sie Ihren Kunden die passenden Taschen und Mitnahmebeutel für Ihre Speisen an.



    

  Bleiben Sie informiert und schützen Sie sich

      Bleiben Sie immer auf den laufenden zu der aktuellen Situation. Aktuell werden viele Maßnahmen von der Regierung und Behörden getroffen, die sich täglich ändern und aktualisieren.

      Folgen Sie der Social Media Seiten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf Facebook, Twitter und Instagram oder besuchen Sie die Website.




             



KONTAKTIEREN SIE UNS


Bei allen weiteren Fragen  stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich einfach an unseren Kundendienst.